Fabulöse WaFi-Primaries 2020

posts 31 - 35 by 35
  • Clean sweep?

    Wanli, 26.03.2020 09:00, Reply to #30
    #31

    Wenn Du jetzt noch Illinois blau - Verzeihung: türkis - färbst, dann ist der clean sweep der Staaten vom 17.3. komplett!

  • RE: Farbenlehre

    drui (MdPB), 26.03.2020 12:31, Reply to #29
    #32

    ad drui:

    führe doch in deiner karte die "gewinner" zusätzlich auch außerhalb der karte auf. derzeit sind die namen mitunter nur schwer erkennbar. ebenso könnte die karte farblich an die andere angeglichen werden. (mene schwarzen flecken mit blume darfst du gerne so lassen - das fällt unter individuelle note...)

    Das ist nicht nur die individuelle Note, aber Dein türkis deckt sich zu stark mit meinem hellblau, dass ich bei Iowa gewählt hatte.

    Edit:

    Bei den Deligiertenmärkten (Super Tuesday, 10.3.) schlage ich vor, dass die Gewinner/ besten Verlierer die Staaten einfärben dürfen, die keine extra Märkte hatten, also Alabama, Utah, Idaho etc.

  • RE: Farbenlehre

    Wanli, 26.03.2020 13:51, Reply to #32
    #33

    Bei den Deligiertenmärkten (Super Tuesday, 10.3.) schlage ich vor, dass die Gewinner/ besten Verlierer die Staaten einfärben dürfen, die keine extra Märkte hatten, also Alabama, Utah, Idaho etc.

    So werde ich es auch halten, wobei ich den Farbton deutlich heller mache...

  • RE: Farbenlehre

    drui (MdPB), 26.03.2020 15:20, Reply to #33
    #34

    So werde ich es auch halten, wobei ich den Farbton deutlich heller mache...

    Guter Kompromiss.

  • RE: Farbenlehre

    gruener (Luddit), 27.03.2020 03:03, Reply to #34
    #35

    drei anmerkungen:

    ich möchte weiterhin davon abraten, jene märkte, die die summe der delegierten eines vorwahltages beinhalten, in die bisherigen karten einfließen zu lassen ... das irritiert und verwirrt später nur.

    kreiert dafür eine extra-karte. einen staat prozentual zu prognostizieren ist etwas völlig anderes als die delegiertensumme von mehreren vorwahlen zu "erraten".

    zu illinois: wie gesagt, ein dreikampf. entscheidend werden die zweiten stellen hinter dem komma beim schlussergebnis sein.

posts 31 - 35 by 35
Log in
28,369 Participants » Who is online

Märkte und Wahltermine im
März 2012

Im laufenden Monat finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen sind eigene Märkte aufgesetzt worden:

  • 06.03. Super Tuesday in den USA
  • 06.03. GOP-Vorwahlen in Ohio
  • 06.03. GOP-Vorwahlen in Virginia
  • 10.03. Parlamentswahl in der Slowakei
  • 11.03. kantonale Wahlen in der Schweiz: Schwyz, St. Gallen, Uri, Waadt
  • 11.03. Volksabstimmung in der Schweiz
  • 13.03. GOP-Vorwahlen in Mississippi
  • 17.03. GOP-Vorwahlen in Missouri
  • 18.03. Bundespräsidentenwahl
  • 20.03. GOP-Vorwahlen in Illinois
  • 24.03. GOP-Vorwahlen in Louisiana
  • 25.03. Landtagswahl im Saarland

neue / kommende Märkte

  • Gemeinderatswahl in Innsbruck
  • Bürgermeisterwahl in Innsbruck
  • Landtagswahl in Schleswig-Holstein
  • Parlamentswahl in Griechenland
  • Parlamentswahl in Frankreich
  • Präsidentschaftswahl in Frankreich
  • kantonale Wahlen in der Schweiz: Thurgau
  • deutscher Fußballmeister
  • Euro 2012

How does this work?

This is how you contribute to the prediction - See the Infocenter

Found an error?
Your Feedback?

Please send error messages and feedback by email to: help@wahlfieber.com