Aus gutem Grunde: an PESM

posts 1 - 3 by 3
  • Aus gutem Grunde: an PESM

    gruener (Luddit), 04.02.2020 01:45
    #1

    Zur Info: ich komme erst jetzt dazu, ein entsprechendes Post auch hier zu erstellen.

    **********

    Ich habe vor Kurzem auf einen - wichtigen - Beitrag im Forum von PESM geantwortet.

    Dort war zuvor zu lesen:

    Es ist wichtig, daß die beiden Wahlbörsen sich jetzt nicht auseinander dividieren lassen, sondern versuchen, durch ihre Erfolge weiteren Einfluß zu gewinnen.
    In ihren Diskussionsforen haben beide Börsen ihre speziellen Schwierigkeiten.

    Meine Antwort - leicht gekürzt:

    Es ist wichtig, daß die beiden Wahlbörsen sich jetzt nicht auseinander dividieren lassen, sondern versuchen, durch ihre Erfolge weiteren Einfluß zu gewinnen.

    Unbedingt!
    Lasst uns diese Auswertung zum Anlass nehmen, den Kontakt zu intensivieren.
    Der Zeitpunkt scheint günstig, da nach der Hamburgwahl - voraussichtlich - eine längere Pause eintritt, bevor das umfangreiche Wahljahr 2021 beginnt.
    Das kommende Wahljahr irgendwie und sei es auch nur in Ansätzen gemeinsam zu bestreiten, erscheint mir/uns überaus sinnvoll.

    Ein Umstand sticht dabei hervor: Es gibt zwar einen dauerhaften Wettstreit bzgl. der besten Prognose. Dieser ist durchaus erwünscht. Andererseits muss hervorgehoben werden, dass Wahlbörsen - die Auswertung stellt es zweifelsfrei unter Beweis - die genaueren Prognosen liefern. Mehr noch: Wahlbörsen sind zwar nicht immer die Ersten, aber sie leisten sich viel seltener einen wirklichen Flop. Auch das erklärt ihren ersten Rang in Summe.

    In ihren Diskussionsforen haben beide Börsen ihre speziellen Schwierigkeiten.

    Auch solche Schwierigkeiten müssen erörtert werden. Denn es wird immer wieder Personen geben, deren (einziges?) Interesse es ist - aus welchem Grunde auch immer -, erfolgversprechenden Projekten Schaden zuzufügen.
    Ein engerer Austausch könnte sich auch an dieser Stelle als produktiv erweisen.

    ************

    Das Geschriebene gilt weiterhin.

    Eine engere Zusammenarbeit der zwei noch existierenden deutschen Wahlbörsen halte ich, gerade auch mit Blick auf 2021, für überaus sinnvoll.

    Erst gemeinsam können wir den klassischen Umfragen die Stirn bieten.

    Kontakt via bekannter Mailadresse oder aber über die angegebene Support-Addy: help@wahlfieber.com

    *************

    Der gesamte Thread - der auch eine wichtige Auswertung der letzten 16 deutschen Landtagswahlen enthält - zum Nachlesen: https://boerse.prognosys.de/forum/thema/343/1

  • RE: Aus gutem Grunde: an PESM

    Mirascael, 04.02.2020 15:07, Reply to #1
    #2

    Wer ist denn dieser ominöse Krauty?

    Tatsächlich ist es doch so, dass PESM mitunter User auf Zuruf einflussreicher Linksradikaler (revolutz aka Lutz Boede) sperrt (war zumindest in meinem Fall so, die waren durchgeknallt genug, angebliche Multiaccounts herbeizufantasieren, obwohl ich dort sogar real Geld überwiesen und teilgenommen hatte).

    Fun Fact: Mein Account ist dort seit ca. 2 Jahren "vorrübergehend" gesperrt. "Vorrübergehend" ist bei denen ein Synonym für "bis in alle Ewigkeit".

  • RE: Aus gutem Grunde: an PESM

    gruener (Luddit), 05.02.2020 01:49, Reply to #2
    #3

    die intention meines eingangsposts war keineswegs, alte differenzen erneut zu beleben.

    unbenommen davon bleibt allerdings, dass kritik erwünscht und - eben auch, wie bei allen anderen themen, vorschlägen etc. - so sinnvoll wie ggf. nötig ist.

    darüber hinaus unterlaufen jedem admin - auch uns und mir - fehler, die mitunter tragisch verlaufen können. wie allgemein geläufig: nicht immer kann man es jedem recht machen.

posts 1 - 3 by 3
Log in
28,398 Participants » Who is online

Märkte und Wahltermine im
März 2012

Im laufenden Monat finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen sind eigene Märkte aufgesetzt worden:

  • 06.03. Super Tuesday in den USA
  • 06.03. GOP-Vorwahlen in Ohio
  • 06.03. GOP-Vorwahlen in Virginia
  • 10.03. Parlamentswahl in der Slowakei
  • 11.03. kantonale Wahlen in der Schweiz: Schwyz, St. Gallen, Uri, Waadt
  • 11.03. Volksabstimmung in der Schweiz
  • 13.03. GOP-Vorwahlen in Mississippi
  • 17.03. GOP-Vorwahlen in Missouri
  • 18.03. Bundespräsidentenwahl
  • 20.03. GOP-Vorwahlen in Illinois
  • 24.03. GOP-Vorwahlen in Louisiana
  • 25.03. Landtagswahl im Saarland

neue / kommende Märkte

  • Gemeinderatswahl in Innsbruck
  • Bürgermeisterwahl in Innsbruck
  • Landtagswahl in Schleswig-Holstein
  • Parlamentswahl in Griechenland
  • Parlamentswahl in Frankreich
  • Präsidentschaftswahl in Frankreich
  • kantonale Wahlen in der Schweiz: Thurgau
  • deutscher Fußballmeister
  • Euro 2012

How does this work?

This is how you contribute to the prediction - See the Infocenter

Found an error?
Your Feedback?

Please send error messages and feedback by email to: help@wahlfieber.com