Hi Wanli

posts 1 - 2 by 2
  • Hi Wanli

    sorros, 12.01.2022 23:58
    #1

    Hi Wanli,

    magst Du nicht einen Thread zu den Midterms machen?

    Eine US Wahl ohne Deine Expertise ist möglich aber sinnlos!

  • RE: Hi Wanli

    drui (MdPB), 13.01.2022 09:24, Reply to #1
    #2

    Wäre natürlich schön, andererseits werden die Midterms allem Anschein nach (auch für Wanli) sehr frustrierend werden. Abgesehen davon, dass die Präsidentenpartei dort regelmäßig deutlich verliert (und dabei die Dems besonders, weil deren Wähler die Midterms schlicht nicht genug interessiert), gibt Biden aktuell eine denkbar schlechte Figur ab. Praktisch auf allen Ebenen, wobei seine Rede zum 6.1. nicht schlecht war.

    Er frustriert gerade die Engagierten der diversen progressiven Strömungen sowie Scharze: "Build back better" (und damit alle Pläne zu Umweltschutz, Sozialmaßmnahmen und Infrastruktur) wird blockiert von Manchin, ebenso die Änderung des Filibuster und jegliche Versuche, das Wahlrecht nicht völlig in eine Farce abdriften zu lassen, indem GOP-Staaten das Wählen für demokratische Wähler schwer bis unmöglich machen. Es gibt reihenweise Rücktritte von hohen Beamten aus dem Bereich des Umweltschutzes, weil die finanziell und administratorisch ausgehungert werden bzw. nichts voran geht. Die GOP blockiert alle Versuche einer Zusammenarbeit und Biden versucht es trotzfdem stur immer wieder vergeblich, was keiner mehr wirklich nachvollziehen kann. Vielleicht findet er masochistisches Gefallen daran, immer wieder mit dem Kopf gegen die Wand zu laufen. Eine schlechtere Figur macht nur noch seine Vizepräsidentin. Von daher kann eigentlich nur noch Trump eine Tsunami-Niederlage der Dems bei den Midterms verhindern.

    Außenpolitisch passiert nicht so wahnsinnig viel, außer dass man sich wundert, wie viel von Trumps (oder Bushs) Scheiße dort noch weiter am stinken gehalten wird. Guantanamo "feiert" gerade 20-jähriges Jubiläum.

posts 1 - 2 by 2
Log in
29,857 Participants » Who is online

Fine music for political ears

What we predict...

Wahlfieber, originally a platform from the German-speaking world, offers (user-based) forecasts on elections worldwide - using political prediction markets without applying any algorythm.

Our focus

Germany / Austria / Switzerland
All national and state elections as well as selected local, mayoral and party elections

Europe
Almost all national elections as well as selected presidential, regional and local elections and votes.

USA
All presidential, senatorial and house elections (including mid-term and most presidential primaries/caucusses) as well as important special and state elections.

UK
All national and state elections as well as important special, local and mayoral elections and votes.

Worldwide
National elections - including Australia, Canada, Israel, Japan, New Zealand, etc.


Important elections in 2021

General election in Germany
Duma election in Russia
Knesset election in Israel


How does this work?

This is how you contribute to the prediction - See the Infocenter

Found an error?
Your Feedback?

Please send error messages and feedback by email to: help@wahlfieber.com