Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen (NRW) 2022

posts 51 - 60 by 110
  • RE: NRW 2022 - wdr - duell morgen 20h15

    ronnieos, 12.05.2022 04:26, Reply to #46
    #51

    die cdu profitiert u.a. von der bundesweiten stimmung - ebenso im negativen die spd

    unverdient

    von der fdp wandern wähler zur cdu ab, u.a. damit wüst die meisten stimmen erhält - die vage hoffnung auf jamaika?

    ersteres ja, letzteres nein. in sh sind viele von gelb nach grün gewandert, fiel mir auf

    woher kommt der akute stimmenzuwachs bei grün?

    hier bei wafi war es ein kurzer sturm als 700 aktien bis weit über 18

    generell, siehe auch oben, von der ampel -

    wie schneiden die kleinsten ab?

    mit ner 6 vorne

  • es grünt so grün

    ronnieos, 12.05.2022 04:38, Reply to #51
    #52

    woher kommt der akute stimmenzuwachs bei grün?

    so stark und so akut ist der gar nicht
    vielleicht liegt es auch an der wahrnehmung der beiden börsen. wáhrend bei pesm der kurs über 7 wochen zw. 15,5 und 17 lag, ist der durchschnitt aller bei wafi gehandelten 7188 aktien gerade mal 15.6.

    forsa hatte grün schon immer hoch. infratest und insa haben moderat nach oben angepaßt

    und ein bisserl korreliert starkes grün mit schwächerem gelb.  3.spalte gelb. 4. spalte grün

    INSA10.05.20228,00 %16,00 %
    Forschungsgruppe Wahlen06.05.20227,00 %18,00 %
    Wahlfieber Team06.05.20229,00 %15,00 %
    Wahlkreisprognose06.05.20229,00 %16,50 %
    Infratest dimap05.05.20228,00 %16,00 %
    Forsa04.05.20227,00 %17,00 %
    Wahlkreisprognose02.05.20229,00 %16,50 %
    Infratest dimap24.04.20228,00 %16,00 %
    Wahlkreisprognose23.04.20226,50 %15,00 %
    Civey22.04.20229,00 %17,00 %
    INSA17.04.202210,00 %14,00 %
    Wahlfieber Team14.04.20229,00 %13,00 %
    Civey13.04.20229,20 %17,30 %
    Forsa13.04.20228,00 %18,00 %
    Wahlkreisprognose09.04.20227,50 %17,50 %
    INSA05.04.202210,00 %15,00 %
    Infratest dimap03.04.20228,00 %15,00 %
    Civey01.04.20229,70 %20,00 %
    Forsa16.03.20228,00 %17,00 %
    Wahlkreisprognose16.03.20229,50 %15,50 %
  • RE: NRW 2022 - wdr - duell morgen 20h15

    gruener (Luddit), 12.05.2022 04:49, Reply to #51
    #53
    von der fdp wandern wähler zur cdu ab, u.a. damit wüst die meisten stimmen erhält - die vage hoffnung auf jamaika?

    ersteres ja, letzteres nein. in sh sind viele von gelb nach grün gewandert, fiel mir auf

    in den weitläufigen dünen am rande der nordsee verirren sich mitunter sogar einheimische liberale, und wenn ihnen während dieser irrungen und wirrungen gar ein abgehälfterter maulesel begegnet, an dem sie sich als pferdeflüsterer in spe ausprobieren können, ist es um sie geschehen: sie machen in logischer konsequenz das kreuz an der falschen stelle.

    *****

    und was ist nun mit dem morgigen live-ticker?

  • ein müh - ein epsilon

    ronnieos, 12.05.2022 04:50, Reply to #48
    #54
    u.a. deswegen lag meine cdu-prognose oberhalb der prognosen der klassischen umfrageinstitute.

    ja gerade mal ein ε oder μ

    aber, nee, eine prognose zu nrw, nee, nicht mal wenn man mir einen rostbraten [grüne veganer erschreckt] oder ein bund spargel mit dorade und entsprechender weinbegleitung verspricht

  • RE: NRW 2022 - wdr - duell morgen 20h15

    ronnieos, 12.05.2022 04:59, Reply to #53
    #55
    und was ist nun mit dem morgigen live-ticker?

    selbe antwort

    nee, nicht mal wenn man mir einen rostbraten oder einen landgockel oder ein bund spargel mit dorade und entsprechender weinbegleitung verspricht

    ein resumé. ja. bewertend.

  • doku umfrage institute

    ronnieos, 12.05.2022 05:51, Reply to #49
    #56

    Es gibt eine gute aktuelle Doku vom WDR zu Umfragen und den Instituten. Inklusive viel Kritik an Onlineumfragen.

    https://www1.wdr.de/fernsehen/die-story/sendungen/die-umfragerepublik100.html

    dank für den hinweis.

    weitgehend erschreckend.

  • Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen (NRW) 2022 - die koalitionsfrage

    ronnieos, 12.05.2022 15:18, Reply to #1
    #57

    in fortsetzung von

    https://www.wahlfieber.de/de_du/forum/neue-maerkte/7619/23/#posting22

    die koalitionsfrage ist 2 oder 3 parteien.  bei forsa war kürzlich rot-grün gegen den rest der welt pari  [45:45%], bei insa war es 43:47%...

    die koalitionsfrage wurde bei den wahltipps ja auch angesprochen.

    was hat sich in den prognosen der umfrageinstitute in den letzten 2 monaten verändert. wenig.  schon vor acht wochen hatten cdu+spd in summe 60% [59-61]. die grünen 15-17. [forsa, wahlkreisprognose, infratest]. heute wird grün auf 16-18 taxiert, die summe cdu+spd ist leicht [1%] gesunken, die verteilung hat sich in richtung cdu verschoben. jede zahl für sich immer noch in der statistischen fehlertoleranz. aber wenn es sich bei allen verschiebt, verfestigt sich ein trend.

    viele warten gerade auf das fgw orakel heute abend, auch mit ihren prognosen. [insofern, nicht schlecht von eckhart, jetzt zu tippen, um einem fgw bias zu entkommen].

    für den wahlabend könnte es bedeuten,daß sich mögliche koalitionen an einem sitz und recht spät am abend entscheiden.

    natürlich gehen 3er koalitionen immer rechnerisch. ob sie atmosphärisch in nrw in der luft liegen sei mal dahingestellt. selbst die ampel, die in berlin funktioniert, aber etwas holpriger als verkündet, ist in nrw keine wunschkoalition.

    da inzwischen fast alle institute die cdu vor der spd sehen und die grünen etwas erstarkt, geht sich schwarz-grün bei allen aus. die spannende frage: kann es auch für rot-grün reichen, und das sieht im moment nur die fgw umfrage.

    monas nachtgebet bei der letzten zigarette ist sicher:  herr, gib mir genug, so eine 18, damit ich wenigstens reizen kann; aber bitte vergiß auch die genossen nicht.

  • RE: Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen (NRW) 2022 - die koalitionsfrage

    sorros, 12.05.2022 19:09, Reply to #57
    #58

    monas nachtgebet bei der letzten zigarette ist sicher:  herr, gib mir genug, so eine 18, damit ich wenigstens reizen kann; aber bitte vergiß auch die genossen nicht.

    Ich bin sicher, das betet sie nicht.
    Richtig pokern können wir nur, wenn es Schwarz/Grün vs Ampel steht.

  • Landtagswahl (NRW) 2022 - die koalitionsfrage -zugespitzt auf zwei alternativen

    ronnieos, 12.05.2022 19:42, Reply to #58
    #59

    monas nachtgebet bei der letzten zigarette ist sicher:  herr, gib mir genug, so eine 18, damit ich wenigstens reizen kann; aber bitte vergiß auch die genossen nicht.

    Ich bin sicher, das betet sie nicht.
    Richtig pokern können wir nur, wenn es Schwarz/Grün vs Ampel steht.

    du bist mit den hintergründen weit weit besser vertraut. es geht also nur um alternativen, nicht optionen.

    ich schließe daraus, daß die faz

    https://www.faz.net/aktuell/politik/cdu-und-spd-viele-koalitionsmoeglichkeiten-v or-nrw-wahl-18010687.html

    mit der frage  Jamaika, Ampel, Schwarz-Grün oder doch Rot-Grün? nicht ganz beim thema ist und der kleinere wa [westfälische anzeiger] mit  Die SPD arbeitet schon jetzt an der Ampel die besseren quellen oder die bessere nase hat.

    =================================================

    und so ergibt das auch mehr sinn: man kann in düsseldorf einige kleine anforderungen einbauen, die so in berlin noch nicht niedergeschrieben sind. also, warum mit rot-grün eine weitere flanke aufmachen, wo man m rhein auf ampel schaltet.

    und die knute ist schwarz-grün

    ===============================================

    mit der hohen kunst politischen kunst der politischen spiele und ränke bin ich wenig vertraut; .... aber offensichtlich viele redakteure politik bei einigen medien auch nischt

  • RE: Landtagswahl (NRW) 2022 - die koalitionsfrage -zugespitzt auf zwei alternativen

    indirirdando, 12.05.2022 22:41, Reply to #59
    #60

    Schaut jemand das Duell? Was macht der Kutschaty da? Neben dieser unsicheren Figur wirkt Wüst überzeugend.

posts 51 - 60 by 110
Log in
30,440 Participants » Who is online

Fine music for political ears

What we predict...

Wahlfieber, originally a platform from the German-speaking world, offers (user-based) forecasts on elections worldwide - using political prediction markets without applying any algorythm.

Our focus

Germany / Austria / Switzerland
All national and state elections as well as selected local, mayoral and party elections

Europe
Almost all national elections as well as selected presidential, regional and local elections and votes.

USA
All presidential, senatorial and house elections (including mid-term and most presidential primaries/caucusses) as well as important special and state elections.

UK
All national and state elections as well as important special, local and mayoral elections and votes.

Worldwide
National elections - including Australia, Canada, Israel, Japan, New Zealand, etc.


Important elections in 2022

  • Several state elections in Germany
  • US-Mid-term elections
  • Presidential elections in Austria, Brasilia and France
  • National elections in Australia, France, Latvia, Hungary, Portugal, Slovenia and Sweden

How does this work?

This is how you contribute to the prediction - See the Infocenter

Found an error?
Your Feedback?

Please send error messages and feedback by email to: help@wahlfieber.com